Navigation

Mitglieder Online

· Gäste Online: 2

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 896
· Neuestes Mitglied: mackowich

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.



Neuste Fotos

Mitglieder Umfrage

Es wurden keine Umfragen erstellt.


Shoutbox

Du musst eingeloggt sein, um eine Nachricht zu verfassen.

23.09.2013 17:12

Unsere Empfehlungen

Artikel Navigation

Internet und Handys

Internet-Zugänge: In den größeren Städten und in den Touristenzentren gibt es mittlerweile viele Internetcafes, oft sogar mit High-Speed-Verbindungen. Verbreitete Internet-Provider in der Dominikanischen Republik sind Verizon, Centennial, Aster, Tricom und die France Telecom. Auch viele Hotels bieten Internetzugänge an, je nach Hotel auch kostenlos. Einige Hotels verlangen eine geringe Gebühr. In einigen Hotels und Resorts wird auch WLAN / WiFi-Internet-Zugang angeboten. Auch hier bieten einige Hotels wieder kostenlose WiFi-Angebote.

Handy-Nutzung: In den Städten gibt es im Allgemeinen eine gute Netz-Abdeckung. In den ländlicheren Gegenden gibt es noch häufig größere Funklöcher - insbesondere in den Bergen oder an einigen Küstenabschnitten. Die Hauptnetzbetreiber sind Orange, Claro/Verizon und Tricom. Beachtet, dass in der Dominikanischen Republik amerikanischer Handy-Standard herrscht: Ein Triband- oder Quadband-Handy ist deswegen erforderlich!
Der Strandabschnitt von Punta Cana (Playa Bavaro und Playa de Arena Gorda) besitzt allgemein eine recht gute Handy-Abdeckung.

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Listinus Toplisten Listinus Toplisten
Seitenaufbau in 0.14 Sekunden
1,019,335 eindeutige Besuche